Kolossal Vokal Banner randlos.png

Herzlich willkommen!

 

Kolossal Vokal ist ein in Berlin beheimateter gemischter Jazz- und Popchor.

Der Chor

Chor 265Der Chor wurde 2002 von Michael Seilkopf als kleines Gesangsensemble gegründet und besteht heute aus ca. 20 Mitgliedern im Alter von 28 bis 68 Jahren. Wir sind ein bunter Haufen begeisterter Amateursänger und -sängerinnen und treffen uns regelmäßig mittwochs von 19:15 bis 21:15 Uhr in Berlin-Lichterfelde (St. Annen-Gemeinde, Gardeschützenweg 17, S-Bahnhof Botanischer Garten), um gemeinsam Rock-, Pop- und Jazzmusik kolossal vokal zum Klingen zu bringen.

Unsere Arrangements sind vier- bis sechsstimmig und oftmals mit einer ganz persönlichen musikalischen Note unseres Chorleiters versehen.

Etwa einmal im Jahr richten wir ein eigenes Konzert aus.

Als Mitglied des Chorverbands Berlin e.V. sind wir außerdem auf diversen Veranstaltungen des CVB zu hören und zu erleben, so am 1. Mai beim traditionellen "Komm, lieber Mai!" im Berliner Zoo und Tierpark, oder auf den Bühnen des CVB bei der "Fête de la musique" am 21. Juni eines jeden Jahres.

Chorleitung

Jakob PlatzekNachdem Michael Seilkopf die Chorleitung Ende 2016 nach 14 Jahren abgegeben hat, freuen wir uns seit Oktober 2017 über unseren neuen Chorleiter Jakob Platzek.

Jakob ist Lehramtsstudent im 8. Semester, eigentlich mit dem Hauptfach Geige, aber seit Anfang seines Studiums mehr und mehr begeisterter Chorleiter. Inspiriert von einem der kreativen Köpfe der aktuellen Chorszene, Michael Betzner-Brandt, hat Jakob Gefallen an Jazz- und Pop-Chorsongs gefunden.

Seine chorleiterische Erfahrung ist breit gefächert und reicht von einem Kinderchor an einer musikalisch betonten Berliner Grundschule, über verschiedene Jazz/Pop-Chöre bis hin zu einer Band / einem Chor-Projekt in Uganda im Rahmen des weltwärts-Programms.

Neben Kolossal Vokal arbeitet er mit einem weiteren Jazz-Rock-Pop-Chor.

Wir freuen uns auf die kommenden gemeinsamen musikalischen Höhenflüge…

Stimmbildung

Parallel zur Chorprobe gibt es für uns regelmäßig Stimmtraining als Einzelunterricht oder in kleinen Gruppen.

Lust mitzusingen?

Kolossal Vokal freut sich über neue Soprane, Alti, Tenöre und Bässe.

Kontaktieren Sie uns bei Interesse.

Termine

Zusammen mit dem Chor SantJagow

Öffentliche Generalprobe am Freitag, 2. März 2018 um
19 Uhr, St.-Annen-Gemeinde

Konzert am Sonntag,
4. März 2018 um 16 Uhr, St.-Annen-Gemeinde

Mitglied im Chorverband Berlin

CVB